Theorie I. Ordnung: Autokarosserie

Eine Autokarosserie wird Standardlastfällen unterworfen. Ein derartiger Lastfall ist z.B. der Torsionslastfall. Die Verwindung der Karosserie ist ein Maß für die Torsionssteifigkeit.

Das FE Modell besteht aus 85218 Schalen- und 1378 Balkenelementen und verfügt über 66934 Knoten. Das zu lösende lineare Gleichungssystem hat 401595 Freiheitsgrade.

Nach Definition der Randbedingungen und der Belastung liefert die numerische Berechnung die Verformungen. Diese sind hier beginnend mit der unverformten Struktur überhöht bis zum Faktor 500 dargestellt.

© 2020 Dr. Krause GmbH
Made in Germany