Patente

Kabelträgersystem

Patentschrift DE 31 07 484 C2

Patentschrift DE 31 07 484 C2
Aktenzeichen: P 31 07 484.7-34
Anmeldung: 27.2. 1981
Offenlegungstag: 16.09.1982
Veröffentlichungstag: 31.12.1984

Technische Lehre für sicherheitstechnisch relevante Kabelträgersysteme mit einer Trassenführung bestehend aus Stielen, Auslegern und Pritschen, die zum Abtrag von statischen und dynamischen Belastungen geeignet sind. Die dynamischen Belastungen beziehen sich auf die Einwirkungen Von Außen ( EVA ) wie Erdbeben, Explosionen und Flugzeugabsturz.

Mangelndes theoretisches Know-How und fehlerhafte Berechnungen führen zu unbrauchbaren Konstruktionen. Die Genehmigungsbehörden verweigern die Abnahme. In der Folge muß alles demontiert und verschrottet werden.

Entwicklung einer modifizierten Konstruktion auf Grundlage der Technischen Mechanik führt zu einer sicherheitstechnischen Ausführung, die unter Umständen sogar noch Material spart. Erstellen von Berechnungsspezifikationen erleichtert die Genehmigung durch die Behörden.

© 2019 Dr. Krause GmbH
Made in Germany